DE - ENG

Restaurierung Bauernhaus



Das Projekt umfasst die Restaurierung eines Bergbauernhofes, der sich derzeit in der Stilllegung befindet. Der vorgeschlagene Stil ist typisch für eine Berghütte, um eine warme und einladende Atmosphäre zu schaffen. Das Projekt ist intern auf zwei Ebenen angesiedelt. Im Erdgeschoss befinden sich neben einer Eingangshalle zwei Doppelzimmer und das Badezimmer. Die Räume werden durch maßgefertigte Wände/Schränke abgegrenzt, so dass nur in den Wänden des Badezimmers zusätzliche Wände geschaffen werden können. Der erste Stock ist ein offener Raum, repräsentiert durch den Wohn-/Kochbereich. Der rustikale Geschmack wird durch die hölzerne Küche mit Natursteinplatte, den billigen Herd mit gusseiserner Platte, den großen Tisch aus wiedergewonnenen Brettern, den Kaminraum um den Steinkamin herum und die freiliegenden Dachbalken unterstrichen. Der Boden, die Decke und die Wände sind mit Bohlen aus Recyclingholz verkleidet, während im Kochbereich Keramik-/Majolica-Fliesen verwendet wurden. Der Eingriff wird durch die Rückgewinnung eines alten Außenvolumens, das für die Lagerung von Werkzeugen verwendet wurde, abgeschlossen und in eine Tannenholzsauna umgewandelt. Draußen wurde ein Steinweg um das Bauernhaus herum angelegt, der von Blumenkästen gesäumt wird. Die Außenbeleuchtung wird durch in den Boden eingelassene Wandleuchten und LED-Strahler gewährleistet.

 

 

PARLANO DI NOI