DE - ENG

Design Restaurant Terrasse



Das Projekt umfasst den Bau einer "Dachgarten-Bar/Restaurant" durch die Sanierung des Daches eines Tertiärgebäudes mit Panoramablick auf die Oberstadt von Bergamo. Das Konzept sieht die Schaffung eines suggestiven, luftigen und hellen Raumes im Verhältnis zu Grün, Wasser und Natur vor, um eine entspannende Atmosphäre im Kontrast zum hektischen Leben in der Stadt zu schaffen. In diesem Zusammenhang wurde beschlossen, einen zentralen Raum mit einer geschwungenen Form zu schaffen, der von einem Teppich aus synthetischem Gras begrenzt wird, in dem sich ein von einer Brücke überquertes und mit Sesseln und Sofas ausgestattetes Gewässer befindet. Darüber hinaus wurden intimere Bereiche mit Regenschirmen und Pflanzen geschaffen. Der Bartresen ist aus weißem Polyäthylen, modular aufgebaut, sehr widerstandsfähig und für den Außenbereich geeignet; abends wird er durch seine völlige Helligkeit zu einem markanten szenographischen Element der Umgebung. Zu den Leuchtobjekten gehört die "Beelight Lamp", ein Parallelepiped mit einem Wabenmuster, das vom Studio entworfen wurde.