DE - ENG

Design der Empfangshalle



Unsere Entwurfsphilosophie geht von einem neoklassizistischen Stil aus, der von einer klaren Inspiration der äußeren Struktur und insbesondere des Giebel-Eingangs ausgeht. Unser Entwurf will vermitteln, dass der Klassizismus immer aktuell ist. MUSA inspiriert ein zeitloses Design, das eine traditionelle Umgebung mit einem Hauch von italienischem Design nachbildet, so dass die raumhohe BOISERIE-Verkleidung an den Wänden den Raum schlanker macht und den Blick zur Decke projiziert, die Freskendekoration (klassische, aber farbenfrohe Gemälde), die wir in den zentralen Tafeln finden, von Farbe und Harmonie auf den Raum, indem sie die Bereiche des Raumes aufteilt. Die Unterteilung des Raumes wird auch von den Flügeln (Küchenbereich, Badbereich) geprägt, die immer in BOISERIE-Holz ausgeführt sind, wodurch eine suggestive Gliederung der Räume geschaffen wird. Die Design-Leuchten, sowohl Hänge- als auch Wandleuchten, tragen dazu bei, den Blick nach oben zu heben und den Blick wieder auf die Fresken zu lenken.